Home|Gästebuch|Email|Kontakt|Impressum  

Sie sind hier: Home Allgemein Givry en Argonne

  » Partnergemeinde Givry en Argonne - Frankreich «

Seit dem Jahre 1981 besteht zwischen beiden Orten eine Offizielle Partnerschaft. Trotz der manchmal auftretenden Sprachschwierigkeiten ist es eine sehr lebendige Partnerschaft, die überwiegend von den Vereinen beider Orte getragen wird.

Der Ursprung der Partnerschaft stammt aus dem Jahre 1945 und führt auf die Kriegsgefangenschaft von Rudolf Schenk aus Lutzerath zurück. In Dampierre le Chateau war Herr Schenk als Kriegsgefangener zur Arbeit in einem großen Landwirtschaftlichen Betrieb verpflichtet. Nach anfänglichem Misstrauen und Ablehnung konnte er nach und nach das Vertrauen der dortigen Bewohner gewinnen. Es entstanden gute freundschaftliche Kontakte und 1948, nach Heimkehr aus der Kriegsgefangenschaft bei Herrn Schenk der Wunsch, diese Kontakte zu pflegen und auszubauen. Er unterhielt ständig Briefkontakt zu Familie De Clerpc, seinem ehemaligem Arbeitgeber in Frankreich, bis es ihm nach einigen Jahren möglich war, einen persönlichen Besuch abzustatten. In den folgenden Jahren folgten viele Besuche, denen sich auch Freund und Verwandte anschlossen. Im Jahr 1973 unternahm dann erstmals der Kirchenchor von Lutzerath eine Fahrt nach Dampierre le Chateau. Um aber Übernachtungsmöglichkeiten zu bekommen, musste man in den größeren Nachbarort Givry en Argonne ausweichen, wo ein größeres Hotel ausreichend Unterkunft bot. So entstanden die ersten Kontakte zwischen Lutzerath und Givry. Durch die besondere Gastfreundschaft der dortigen Bewohner entstanden rasch herzliche und gute Beziehungen zueinander, die sich in der Zukunft über die einzelnen Vereine bis in die Familien ausbreiteten. Nach einigen gegenseitigen Besuchen entstand 1981 der Wunsch, dieses gute Verstehen mit einer offiziellen Partnerschaft zu besiegeln.

Die Partnerschaftsurkunde wurde am 20.Juni 1981 bei der ersten Partnerschaftsfeier in Lutzerath von den beiden Bürgermeistern, Francois Lefort / Givry und Johann Welter / Lutzerath, unterschrieben.

Givry en Argonne (ca. 700 Einwohner) liegt in den Argonnen und gehört zum Departement Marne mit der Hauptstadt Chalons sur Marne, die zur Champagne gehört.

Weitere Informationen finden Sie in der Chronik Lutzerath/ Driesch.

Mehr zu diesem Thema:
» Vom Kriegsgefangenen zum Ehrenbürger
Druckansicht Seite weiterempfehlen Diese Seite als Startseite Zu Favoriten hinzufügen A+ Ao A-

 Mehr Wetterdaten:
Gesundland Vulkaneifel.de