Kurzfassung
Vom Kriegsgefangenen zum Ehrenbürger
50 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft


Inhaltsverzeichnis


(01) 1944
(02) 24. November 1944 Einberufung zur Wehrmacht
(03) In Korlingen 03.01.1945 - 14.02.1945
(04) An der Kyllfront 27.02.1945 - 04.03. 1945
(05) In Gefangenschaft 04. März 1945
(06) Das Kloster Lachalade
(07) Dampierre le Chateau
(08) Die Arbeit mit den Pferden
(09) Das Waschhaus
(10) Das Leben im Dorf
(11) Weihnachten 1945
(12) Madame Decocker
(13) Germaine
(14) Winter 1945/46
(15) Tauchabenteuer am Waschhaus
(16) Hornissenabenteuer
(17) Das Kutscherpferd Kokotte
(18) 1946/47
(19) Als Zivilarbeiter
(20) Freiwillige Aufenthaltsverlagerung
(21) Meine Kontakte nach Frankreich nach dem Ende der Kriegsgefangenschaft (nach 1948)
(22) Erste private Besuche
(23) 14. Juli 1973: Erste Fahrt mit Mitgliedern des Kirchenchores Lutzerath nach Givry en Argonne
(24) 24. - 25. Mai 1975: Erste offizielle Fahrt des Kirchenchores Lutzerath nach Givry en Argonne
(25) Weitere Besuche
(26) Samstag, 20. Juni 1981: Erste Partnerschaftsfeier in Lutzerath
(27) 26. - 27. Juni 1982: Partnerschaftsfeier in Givry en Argonne
(28) Weitere Treffen in den folgenden Jahren






Autor: Rudolf Schenk · Deutsche Überarbeitung: Elisabeth Spenke · Französische Überarbeitung: Edith Viriot
Powered by New Hosting Internetservice