Home|Gästebuch|Email|Kontakt|Datenschutz|Impressum  

Sie sind hier: Home Gästebuch

  » Gästebuch «


Gästebuch

Willkommen im virtuellen Gästebuch von Lutzerath.
Über Grüsse, Anregungen oder Kritik würden wir uns sehr freuen.

Info: 91 Einträge auf 10 Seite(n) - Aktuelle Seite: 4
1046745 Zugriffe seit 24.02.2002, 22:53:09

Name: Email:
 
Homepage: Land:
 
Kommentar: (HTML ist nicht erlaubt)

 
Sicherheitscode:
    Bitte diesen 3-stelligen Code eingeben.


Seite zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 | Seite weiter


61  Datum: 27.11.2007, 13:31:41
Rainer Thiel aus Deutschland / Rheinland-Pfalz
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Hallo, Leute aus Lutzerath bzw. Driesch, mein Urgroßvater stammt aus Driesch. Ich hätte gerne gewusst, wo sein Elternhaus dort in Driesch stand oder noch steht:
Mein Urgroßvater hieß Johann Maas geb. 06.11.1834, Sohn von Peter Josef Maas (geb. 27.11.1775) und Elisabeth geb. Ehlen aus Bad Bertrich.
Johann Maas war verheiratet in 1. Ehe dort in Driesch mit Susanne geb. Felden, ebenfalls aus Bad Bertrich. Die beiden hatte 4 Söhne (Johann, Karl, Jean und Wilhelm, nach dessen Geburt sie vertarb), wovon 3 nach Amerika auswanderten.
Dieser Johann Maas wurde dann später in Wissen an der Sieg (Westerwald) Lehrer und hatte mit seiner 2. Frau noch weitere 11 Kinder. Aus dieser Linie stamme ich dann ab.
In den 60er Jahren soll ein Bauunternehmen in Lutzerath oder Driesch bestanden haben, worin ein Nachkomme des alten Johann Maas wohnte.

Das waren jetzt sehr viele Informationen. Ich suche eigentlich nur das Haus, wo dieser Johann Maas wohnte.
Weitläufig verwandt sind wir auch mit Stefan Maas aus dem Hotel Maas. Aber er konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Für eine Antwort bin ich dankbar und grüße alle Driescher und Lutzerather aus dem Westerwald.

Rainer Thiel


60  Datum: 20.08.2007, 16:33:03
Stefan Maas
( Email / Homepage )
schrieb:



Hallo Jo,

Du hast recht ............wir sind am umstellen.
Demnächst (ich hoffe bald)kommt mehr PEP auf die homepage


59  Datum: 20.08.2007, 15:40:33
jo
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



die seite hier ist richtig fies s*****e!! die könnte man optisch auch noch mal erneuern.


58  Datum: 18.06.2007, 17:20:07
Oliver Grunwald aus Deutschland
( Email / Homepage )
schrieb:



Und wieder mal hatten wir mit unserer Jugend eine tolle Zeit im schönen Lutzerath.

Bis zum nächsten Jahr,
die DLRG Jugend Rodenkirchen.


57  Datum: 17.06.2007, 12:27:46
renye
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



jo lutzerath is ja schon hart gell

sg an alle leutz ausem jr uns aus der lutz-clique


56  Datum: 21.05.2007, 22:51:57
die koblenzer homies aus deutschland
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



und bevor wir es vergessen, der hubi an der mühle ist der beste bauer den wir kennen. der typ is einfach nur der hammer.


55  Datum: 21.05.2007, 22:45:14
die koblenzer homies aus deutschland
(Mailadresse: keine / Homepage: keine )
schrieb:



hallo ihr lutzerather. euer dorf ist sehr erholsam.es lohnt sich hinzufahren um zu chillen.nette leute und hübsche mädels(z.B.:Andrea Schmitt und barbara diewald).nur einen haken hat die sache: die geschäfte müssten länger offen sein.aber trotzdem, wir kommen wieder. auf jeden.
gruß die koblenzer


54  Datum: 02.02.2007, 19:35:19
Reinhard aus D
( Email / Homepage )
schrieb:



Viele grüße an alle Lutzerather und vielen Dank für die schönen Tage in dieser herrlichen Landschaft.


53  Datum: 23.12.2006, 16:12:36
Walter.Peifer
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Hallo Ihr Lutzerather und Driescher

Kein Schnee
von Heinz Bornemann
Der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten,
hat noch niemals so gelitten,
kein Schnee für seines Schlitten Kufen,
er muss den Pannendienst wohl rufen.
Der Engel vom ADAC,
sagt auch verzweifelt nur, oh ne,
für Schlitten hab ich keine Reifen,
das müssen leider sie begreifen.
Ein grosser Laster muss nun her,
der Schlitten ist ja furchtbar schwer,
der Weihnachtsmann, er schuftet fleissig,
doch überall ist Tempo 30.
So kommts Geschenk nicht pünktlich an,
es ärgert sich ein jedermann,
dem Weihnachtsmann wirds schon ganz flau,
denn nun steckt er im Riesenstau.
Die Rentiere stehn da und lachen,
was macht der Alte bloss für Sachen,
sie könnten sich vor Freude biegen,
er hat vergessen, wir könn fliegen.
So kriegt auch diesmal jedes Kind,
ganz sicher sein Geschenk geschwind,
denn würde das mal nicht so sein,
der liebe Gott liess es schon schnein.

Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
sowie Glück und Gesundheit für das kommende Jahr wünscht Euch

Euer Walter


52  Datum: 07.12.2006, 12:53:39
Fred aus Holland
( Email / Homepage: keine )
schrieb:



Viele jahren kam ich da mit der Familie Prins. Nog immer gute errinerungen an Lutzerath.
Grusse an alle. Im besonderes Familie Arnst.




Seite zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 | Seite weiter


NHphpGuestbook Version 2.4
Copyright © 1999 - 2018 by
New Hosting Internetservice


Druckansicht Seite weiterempfehlen Diese Seite als Startseite Zu Favoriten hinzufügen A+ Ao A-

 Mehr Wetterdaten:
Gesundland Vulkaneifel.de